objektschutz
objektschutz
objektschutz

Was ist der URV-Objektschutz?

Der Objektschutz sichert Reisen ab, bei denen die Reisekosten größtenteils für Mietobjekte anfallen.

 

  • Der Objektschutz bietet Ihnen attraktive Preisvorteile.
  • Sie können Ihre Reise mit dem Objektschutz absichern, solange die Miete mehr als die Hälfte des Reisepreises ausmacht.

Was ist der URV-Objektschutz?

Der Objektschutz sichert Reisen ab, bei denen die Reisekosten größtenteils für Mietobjekte anfallen.

 

  • Der Objektschutz bietet Ihnen attraktive Preisvorteile.
  • Sie können Ihre Reise mit dem Objektschutz absichern, solange die Miete mehr als die Hälfte des Reisepreises ausmacht.

Was kostet der URV-Objektschutz?

Rechnen Sie selbst aus, wie günstig Ihr individueller Schutz sein kann. So haben Sie die Kosten sofort im Blick!

1. Ihre Angaben

Bitte Überprüfen Sie Ihre Eingabe

2. Ihre Produktempfehungen

Vielen Dank für Ihre Angaben. Unsere Angebote für Sie:

Objektschutz mit Selbstbehalt

Die günstige Basis-Absicherung für Ihre einmalige Reise – mit Selbstbehalt.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • mit 20% Selbstbehalt
  • ohne Reiseabbruch-Schutz

Objektschutz mit Selbstbehalt

Die günstige Basis-Absicherung für Ihre einmalige Reise – mit Selbstbehalt.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • mit 20% Selbstbehalt
  • ohne Reiseabbruch-Schutz

Objektschutz ohne Selbstbehalt

Alle wichtigen Absicherungen für Ihre einmalige Reise – ohne Selbstbehalt.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • ohne Selbstbehalt
  • ohne Reiseabbruch-Schutz

Objektschutz ohne Selbstbehalt

Alle wichtigen Absicherungen für Ihre einmalige Reise – ohne Selbstbehalt.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • ohne Selbstbehalt
  • ohne Reiseabbruch-Schutz

Objektschutz mit Reiseabbruch

Alle wichtigen Absicherungen für Ihre einmalige Reise – mit Reiseabbruch.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • ohne Selbstbehalt
  • mit Reiseabbruch-Schutz

Objektschutz mit Reiseabbruch

Alle wichtigen Absicherungen für Ihre einmalige Reise – mit Reiseabbruch.

  • Absicherung von Stornokosten
  • Absicherung von Umbuchungskosten
  • Absicherung von weiteren Mehrkosten
  • ohne Selbstbehalt
  • mit Reiseabbruch-Schutz

Welche Vorteile bietet der URV-Objektschutz?

Der Objektschutz bietet Ihnen attraktive Preisvorteile bei vollem Leistungsumfang einer Reiserücktrittsversicherung.

 

  • Anders als bei der Reiserücktrittsversicherung ist der Preis beim Objektschutz unabhängig vom Alter und der Anzahl der mitreisenden Personen. Es sind immer alle Reisenden abgesichert. Der Preis hängt stattdessen ausschließlich vom Reisepreis ab. Dadurch bietet der Objektschutz die Chance auf attraktive Preisvorteile.
  • Die Leistungen beim Objektschutz entsprechen denen der Reiserücktrittsversicherung. Die Absicherung schließt neben der Miete auch weiteren Reisekosten, wie z. B. die Anreise, ein. Das ist der Grund, warum der Preis für den Objektschutz vom Gesamtreisepreis abhängt anstatt ausschließlich von den Mietkosten.

Welche Vorteile bietet der URV-Objektschutz?

Der Objektschutz bietet Ihnen attraktive Preisvorteile bei vollem Leistungsumfang einer Reiserücktrittsversicherung.

 

  • Anders als bei der Reiserücktrittsversicherung ist der Preis beim Objektschutz unabhängig vom Alter und der Anzahl der mitreisenden Personen. Es sind immer alle Reisenden abgesichert. Der Preis hängt stattdessen ausschließlich vom Reisepreis ab. Dadurch bietet der Objektschutz die Chance auf attraktive Preisvorteile.
  • Die Leistungen beim Objektschutz entsprechen denen der Reiserücktrittsversicherung. Die Absicherung schließt neben der Miete auch weiteren Reisekosten, wie z. B. die Anreise, ein. Das ist der Grund, warum der Preis für den Objektschutz vom Gesamtreisepreis abhängt anstatt ausschließlich von den Mietkosten.

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Skiurlaub mit Freunden": Ferienhaus und Mietwagen

Skiurlaub mit Freunden

Sie fahren mit sieben Freunden für zehn Tage in den Skiurlaub nach Österreich. Sie buchen für 2.000 EUR ein Chalet direkt an der Piste. Für die Reise mieten Sie zusätzlich zwei Kleinbusse, um alle Teilnehmer inklusive Ausrüstung und Verpflegung ins Skigebiet zu befördern. Sie zahlen hierfür nochmals 1.000 EUR Miete. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 3.000 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise über den Objektschutz versichern, da die gesamten Reisekosten auf Mietobjekte entfallen.

 

  • Ihr Preisvorteil: 116 EUR statt 152 EUR
  • bei Wahl einer Absicherung ohne Selbstbehalt

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Skiurlaub mit Freunden": Ferienhaus und Mietwagen

Skiurlaub mit Freunden

Sie fahren mit sieben Freunden für zehn Tage in den Skiurlaub nach Österreich. Sie buchen für 2.000 EUR ein Chalet direkt an der Piste. Für die Reise mieten Sie zusätzlich zwei Kleinbusse, um alle Teilnehmer inklusive Ausrüstung und Verpflegung ins Skigebiet zu befördern. Sie zahlen hierfür nochmals 1.000 EUR Miete. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 3.000 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise über den Objektschutz versichern, da die gesamten Reisekosten auf Mietobjekte entfallen.

 

  • Ihr Preisvorteil: 116 EUR statt 152 EUR
  • bei Wahl einer Absicherung ohne Selbstbehalt

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Familienurlaub in Spanien": Ferienwohnung

Familienurlaub in Spanien

Sie fahren in den Sommerferien in den Urlaub. Ihre Kinder freuen sich, dass auch die Großeltern mit von der Partie sind. Sie buchen für drei Wochen eine Ferienwohnung auf Mallorca. Die Miete beläuft sich auf 2.500 EUR. Für die Flüge nach Mallorca ergattern Sie günstige Tickets und zahlen jeweils 100 EUR pro Person und Flug. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 3.700 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise über den Objektschutz versichern, da die Kosten für die Ferienwohnung höher sind, als die Kosten für die Flüge.

 

  • Ihr Preisvorteil: 190 EUR statt 194 EUR
  • bei Wahl einer Absicherung mit Reiseabbruch

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Familienurlaub in Spanien": Ferienwohnung

Familienurlaub in Spanien

Sie fahren in den Sommerferien in den Urlaub. Ihre Kinder freuen sich, dass auch die Großeltern mit von der Partie sind. Sie buchen für drei Wochen eine Ferienwohnung auf Mallorca. Die Miete beläuft sich auf 2.500 EUR. Für die Flüge nach Mallorca ergattern Sie günstige Tickets und zahlen jeweils 100 EUR pro Person und Flug. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 3.700 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise über den Objektschutz versichern, da die Kosten für die Ferienwohnung höher sind, als die Kosten für die Flüge.

 

  • Ihr Preisvorteil: 190 EUR statt 194 EUR
  • bei Wahl einer Absicherung mit Reiseabbruch

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Rundreise durch Thailand":gecharterte Jacht

Rundreise durch Thailand

Sie machen eine zweiwöchige Rundreise durch Thailand. Sie fliegen nach Bangkok und verbringen die ersten Tage in unterschiedlichen Hotels entlang der Küste. Insgesamt schlagen die Flüge und die Hotelkosten mit 3.000 EUR zu Buche. Als krönenden Abschluss gönnen Sie sich vier Tage Inselhopping auf einer gecharterten Jacht. Die Kosten hierfür liegen bei 1.000 EUR. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 4.000 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise leider nicht über den Objektschutz versichern, da die Kosten für Flug und Hotel in Summe höher sind als die Miete für die gecharterte Jacht. Informieren Sie sich in diesem Fall über unsere Reiserücktrittsversicherung.

zur Reiserücktrittsversicherung

Mietanteile im Absicherungsbeispiel "Rundreise durch Thailand":gecharterte Jacht

Rundreise durch Thailand

Sie machen eine zweiwöchige Rundreise durch Thailand. Sie fliegen nach Bangkok und verbringen die ersten Tage in unterschiedlichen Hotels entlang der Küste. Insgesamt schlagen die Flüge und die Hotelkosten mit 3.000 EUR zu Buche. Als krönenden Abschluss gönnen Sie sich vier Tage Inselhopping auf einer gecharterten Jacht. Die Kosten hierfür liegen bei 1.000 EUR. Der Gesamtreisepreis für Ihren Urlaub liegt insgesamt bei 4.000 EUR. Diesen Reisepreis sollte die Reiserücktrittsversicherung abdecken, damit Sie richtig abgesichert sind. Sie können diese Reise leider nicht über den Objektschutz versichern, da die Kosten für Flug und Hotel in Summe höher sind als die Miete für die gecharterte Jacht. Informieren Sie sich in diesem Fall über unsere Reiserücktrittsversicherung.

zur Reiserücktrittsversicherung

Was ist abgesichert?

Krankheit, Arbeitsplatzwechsel oder Schwangerschaft – viele Gründe können Ihren Reiseantritt verhindern. Wenn Sie wissen wollen, welche Fälle abgesichert sind, finden Sie hier eine Auswahl von Ereignissen, in denen die URV-Reiserücktrittsversicherung einspringt. Verschaffen Sie sich Gewissheit! Alle Versicherungsbedingungen und Tarifdetails finden Sie zum Nachlesen hier: Versicherungsbedingungen.
  • Betrifft die versicherte Person selbst oder eine Risikoperson.

  • Wenn die versicherte Person selbst oder eine Risikoperson eine schwere Verletzung erleidet.

  • Der Verlust des Arbeitsplatzes der versicherten Person oder einer mitreisenden Risikoperson aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung. Auch bei einem Arbeitgeberwechsel und damit verbundenen Arbeitsplatzwechsel, sofern die Reisezeit in die Probezeit, (max. 6 Monate) fällt.

  • Bei Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses oder eines 1-Euro-Jobs aus der Arbeitslosigkeit heraus, sofern die versicherte Person bei Buchung der Reise arbeitslos gemeldet war.

  • Sofern die versicherte Person für einen Zeitraum von mindestens drei aufeinanderfolgenden Monaten von konjunkturbedingter Kurzarbeit betroffen wird und sich der Brutto-Vergütungsanspruch aufgrund der Kurzarbeit um mindestens 35% verringert.

  • Die Versicherung leistet bei Feststellung einer Schwangerschaft nach Versicherungsbeginn oder Schwangerschaftskomplikationen.

  • Eine Scheidungsklage (bei einvernehmlicher Trennung der dementsprechende Antrag) wird beim zuständigen Gericht unmittelbar vor einer gemeinsamen Reise der betroffenen Ehepartner eingereicht.

  • Nicht versichert ist jedoch ein Impfversagen oder ein zu geringer Aufbau eines für das Reiseland vorgeschriebenen Antikörperwertes.

  • Es ergibt sich ein unerwarteter Termin zur Spende oder zum Empfang von Organen und Geweben (Lebendspende) im Rahmen des Transplantationsgesetzes.

  • Wenn die versicherten Person eine unerwartete gerichtliche Vorladung erhält, vorausgesetzt das zuständige Gericht akzeptiert die Reisebuchung nicht als Grund zur Verschiebung der Vorladung.

  • Die Aufnahme eines Ausbildungsverhältnisses eines Schülers nach der Schulzeit, sofern der versicherte Schüler bei Buchung der Reise bei der Bundesagentur für Arbeit arbeitssuchend gemeldet war.

Das neue Sicherheits-PLUS zum Nulltarif

Ab sofort gilt Ihr Reise-Rücktritts-Schutz auch bei einem Terroranschlag im Zielgebiet

 

  • Versichert sind Storno- oder Umbuchungskosten im Falle eines Terroranschlags im Zielgebiet innerhalb der letzten 7 Tage vor geplantem Reiseantritt
  • Gilt für terroristische Ereignisse mit maximal 150 km Entfernung vom Urlaubsort
  • Ihr neues PLUS bei allen URV Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Travel-Paketen
  • Für Reisebuchungen in der Zeit vom 01.11.2016 bis 31.03.2017

Informationen zum URV-Sicherheits-PLUS (PDF)

Das neue Sicherheits-PLUS zum Nulltarif

Ab sofort gilt Ihr Reise-Rücktritts-Schutz auch bei einem Terroranschlag im Zielgebiet

 

  • Versichert sind Storno- oder Umbuchungskosten im Falle eines Terroranschlags im Zielgebiet innerhalb der letzten 7 Tage vor geplantem Reiseantritt
  • Gilt für terroristische Ereignisse mit maximal 150 km Entfernung vom Urlaubsort
  • Ihr neues PLUS bei allen URV Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Travel-Paketen
  • Für Reisebuchungen in der Zeit vom 01.11.2016 bis 31.03.2017

Informationen zum URV-Sicherheits-PLUS (PDF)

Was ist nicht abgesichert?

Umgekehrt gibt es auch Dinge, die wir leider nicht abdecken können und die somit nicht in der Versicherung enthalten sind. Dazu gehören beispielsweise
  • bestimmte Krankheitsformen
  • Kosten für entgangene Urlaubsfreuden oder
  • Versuche, den Versicherer zu täuschen
Um Missverständnisse zu vermeiden, ist hier der ausdrückliche Hinweis auf nicht versicherte Ereignisse.
Und falls Sie nicht sicher sind, wie es um Ihre Reisestornierung steht, können Sie sich im Zweifel immer auf unseren Stornokompass verlassen.

Im Zweifelsfall hilft der Stornokompass

Unsicher, wie Sie sich beispielsweise bei Krankheit verhalten sollen? Der Stornokompass hilft Ihnen auch dann, wenn Sie Ihre Reise möglicherweise nicht antreten können. Sie erreichen den URV-Stornokompass montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr telefonisch unter (06 81) 8 44-75 54.

Im Zweifelsfall hilft der Stornokompass

Unsicher, wie Sie sich beispielsweise bei Krankheit verhalten sollen? Der Stornokompass hilft Ihnen auch dann, wenn Sie Ihre Reise möglicherweise nicht antreten können. Sie erreichen den URV-Stornokompass montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr telefonisch unter (06 81) 8 44-75 54.

Fragen und Antworten zur URV-Reiserücktrittsversicherung

Sie haben noch weitere Fragen? Oder benötigen weitere Informationen? Dann helfen unsere FAQ noch bestehende Unklarheiten zu beseitigen. Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um unsere Reiserücktrittsversicherung.
Wann besteht Leistungsfreiheit?
  • Leistungsfreiheit ergibt sich z. B. für Erkrankungen, die zum Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses bekannt und in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss behandelt worden sind. Kontrolluntersuchungen sind davon ausgenommen (§ 5 der Bedingungen für die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung). Weitere Informationen zu Leistungsausschlüssen entnehmen Sie bitte den zugrunde liegenden Allgemeinen Bedingungen sowie den Bedingungen für die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.
Was gilt als Objekt?
  • Als Objekt gelten an dieser Stelle Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Wohnmobile, Mietwagen, Hausboote, gecharterte Jachten sowie Autoreisezüge und Fähren.
Wann ist der Objektpreis entscheidend?
  • Wenn der Reisepreis vom Objekt anhängig ist und die Zahl der Personen keine Auswirkung hat, spielt beim Abschluss der Versicherung nur der Preis des Objekts eine Rolle.
Ab wann gilt der Familien-/Objekttarif?
  • Bei kombinierten Reisen kommt der Familien-/Objekttarif dann zur Anwendung, wenn das gemietete Objekt mehr als 50 % des Gesamtreisepreises ausmacht. Lässt sich der Anteil des Objektes am Preis nicht feststellen, so gilt der Familien-/Objekttarif, wenn der Objektanteil mehr als 50 % der Gesamtreisedauer ausmacht. Beispielsweise bei Pauschalarrangements von Flug und Ferienwohnung.
Was übernimmt die URV-Reiseversicherung nicht?
  • Nicht versichert sind unter anderem:
    • Krankheiten, die als psychische Reaktion auf bestimmte Ereignisse aufgetreten sind.
    • Verlust bei Prothesen aller Art, auch Zahnprothesen
    • Erkrankungen, die bekannt und in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss oder vor Buchung der Reise behandelt worden sind.
    • auf Sucht beruhende Krankheiten/Unfälle und deren Folgen
    • Kosten für entgangene Urlaubsfreuden, wenn Sie zum Beispiel einen Ausflug, einen Opernabend oder den Besuch eines Fußballspiels mitgebucht haben, der ebenfalls ausfällt.
    • Schäden an Person oder Besitz durch Krieg, Bürgerkrieg, kriegsähnliche Ereignisse oder innere Unruhen
    • Schäden an Person oder Besitz durch Streik, Pandemien, Kernenergie, Beschlagnahmung, Entziehung oder sonstige Eingriffe von hoher Hand, also durch staatliche Maßnahmen
    • Schäden, die bei Abschluss des Versicherungsvertrages und/oder Buchung der Reise vorhersehbar waren, also beispielsweise wenn eine angebrochene Achse bei einem Wohnmobil bereits bekannt war.
    Alle Ausschlüsse finden Sie detailliert beschrieben in unseren Versicherungsbedingungen.
Kann ich mir die Tarifdetails und Versicherungsbedingungen herunterladen?
Union Reiseversicherung – Urlaub richtig versichert

Ihr kompetenter Partner in Sachen Reiseversicherung

Für Ihren Bedarf: Unsere Produkte umfassen Reiserücktritt, Auslands­krankenversicherung und ganze Reiseversicherungspakete, mit denen Sie komplett abgesichert sind. Bei uns finden Singles und andere Einzelreisende, Familien oder Gruppen – ob Verein oder Freundeskreis – die passende Absicherung. Mit der Reiserücktritts­versicherung sind Sie bestens abgesichert und brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen, falls doch mal eine Stornierung nötig wird.
Hier ist Ihr Urlaub in besten Händen!